Sascha Oertlin.com http://sascha-oertlin.com Geld verdienen im Netz und Webdesign Tue, 23 Jun 2009 09:03:43 +0000 http://backend.userland.com/rss092 en Blog Einnahmen aus Deutschland veröffentlicht Peer Wandinger hat in seinem Blog die Einnahmen von 10 deutschen Blogs im Mai 2009 veröffentlicht. Reinschauen lohnt sich da auf jeden Fall. Vor allem weil man erfährt wie die deutschen Blogs sich so am Markt schlagen können. Einfach mal durchlesen. Zudem hat Peer auch die Einnahmen englischer Blogs recherchiert ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/23/blog-einnahmen-aus-deutschland-veroffentlicht/ Geld verdienen Ebook kostenlos Der Autor des Blogs Blogschrott 2.0 hat sein erstes Mini Ebook auf den Markt geworfen. Und das beste: Völlig umsonst. Einfach diesem Link folgen und herunterladen. Folgende Themen werden dort kurz behandelt (Ich war so frei das Inhaltsverzeichnis zu kopieren): 1 . - K ontextsensitive Werbemittel 1.1 – Anbieter für kontextsensitive Werbung 1.1.1 ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/23/geld-verdienen-ebook-kostenlos/ Wie verkaufe ich Werbeplätze? BannerWerbung ist normalerweise der erste Weg eines jeden Bloggers um ein wenig Geld zu verdienen. Hier gibt es zwei Methoden wie es funktionieren kann: (1) Werbenetzwerke benutzen wie zum Beispiel Adsense und (2) Werbeplätze selber zu verkaufen. Manche Blogger mag es verwirren, weil sie nicht wissen wie man Werbeplätze selbst verkauft. ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/22/wie-verkaufe-ich-werbeplatze/ Offtopic – Abzocke im Netz – Eigenes Anliegen Hallo alle miteinander, ich schweife mal etwas vom normalen Thema ab um ein anderes Thema kurz anzusprechen: Die Abzocke im Internet. Speziell geht es hier um den Fall meiner Schwester und meiner Freundin die angeblich etwas herunter geladen haben und nun dafür in ein Abo gezwungen wurden. Woher die Firma die ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/22/offtopic-abzocke-im-netz-eigenes-anliegen/ Blogger – Traffic durch Eintragung des RSS-FEEDS Sicherlich ist es jedem Betreiber einer Seite oder eines Blogs bekannt, dass man heutztage nicht mehr ohne RSS-Feeds arbeiten sollte. Abgesehen von den bisher bekannten Faktoren sind RSS-Feeds auch eine Traffic Maschine, sofern man sie bei den richtigen Diensten anmeldet. So gibt es eine Vielzahl an Feed-Diensten, die Dein RSS ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/22/blogger-traffic-durch-eintragung-des-rss-feeds/ E-Bay – mal anders Geld verdienen Jeder kennt sie, jeder nutzt sie, die Shopping und Auktionsplattform Ebay. Was aber kaum einer weiß, ist, dass man für das Bieten, für jeden Sofortkauf und für jede Anmeldung bares Geld kassieren kann. Wie das funktioniert erkläre ich in diesem Artikel. Es sei gleich vorweg gesagt, dass man auch hier wieder ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/22/e-bay-%e2%80%93-mal-anders-geld-verdienen/ Paidmailer – Selbstversuch und Beweisführung – Teil2 Hallo liebe Leser, wie versprochen wird mein Selbstversuch mit den zwei am besten bewerteten Paidmailer hier in meinem Blog auf das genaueste dokumentiert. So möchte ich euch auch nicht vorenthalten was sich bisher wieder getan hat. Im Folgenden findet Ihr wieder die aktuellen Kontoauszüge heutigen Datums. Earnstar: Hat sich leider nicht ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/21/paidmailer-selbstversuch-und-beweisfuhrung-teil2/ Paidmailer – Selbstversuch und Beweisführung – Teil 1 Hallo liebe Leser, ich habe ja bereits in der Vergangenheit mehrfach über Paimailer, deren Nutzung usw berichtet. Nun ist mir aufgefallen dass es immer wieder viele Menschen gibt, die die Paid4 Szene ziemlich niedermachen. Das mag an vielen unseriösen Angeboten oder einfach an schlechten Erfahrungen liegen, aber dennoch versuchen einige dieser ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/19/paidmailer-selbstversuch-und-beweisfuhrung-teil-1/ Google AdSense die X-te Man findet Sie auf beinahe jeder Seite und sie erfreuen sich immer besserer Technologie. Die Adwords von Google. Es handelt sich hierbei um Textanzeigen, die in einer Webseite eingeblendet werden. Google hat die Anzeigen so gestaltet, dass sie Kontext bezogen sind. Das heißt, wenn Du zum Beispiel eine Seite über ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/19/google-adsense-die-x-te/ Blogger für vernünftige Werbung Eine sehr nette Initiative (FAIR-AD) für Blogger wurde von Maximal Reich ins Leben gerufen. Ich finde diese Idee sehr nett und werde ebenfalls versuchen diese umzusetzen. Das Ziel dieser Initiative liegt meiner Meinung nach ganz klar darin, die abschreckende und störende Werbung in ihre Grenzen zu verweisen. Generell ist es ja ... http://sascha-oertlin.com/2009/06/18/blogger-fur-vernunftige-werbung/